Lions Club Mühlhausen/Thüringen
Lions Club Mühlhausen/Thüringen

Presse/Aktuelles

Lions Club Mühlhausen engagiert sich für Flüchtlingskinder

Theater für Flüchtlingskinder boten am Mittwoch und Donnerstag die Lions aus Mühlhausen in der 3K-Theaterwerkstatt rund 20 Flüchtlingskindern und deren Eltern. Sie waren auf eigene Kosten von Obermehler aus der Gemeinschaftsunterkunft angereist. Gezeigt wurde ihnen „Tischlein deck dich“, gespielt von der FSJ-lerin Marie Hoppenheit. Anschließend ging es ans Basteln. Lions-Präsident Thomas Fick war zufrieden. „Wenn es
das Interesse gibt, würden wir gern monatlich den Märchentag für die Flüchtlingskinder und ihre Familien anbieten.“ Für Ende Juni ist ein Märchentag für Flüchtlinge und ihre Paten geplant. Dann wird auch Bernd Montag (hinten rechts) neuer Präsident.

Foto: Daniel Volkmann, TA Mühlhausen 20.05.2016

Quelle: Daniel Volkmann,

Thüringer Allgemeine v. 22.01.2016

Lionsclub übergab Spende

Derzeit 800 Flüchtlinge in der EAE

Von Claudia Bachmann

Mühlhausen. 800 Menschen - jeder Dritte unter 18 Jahre alt - leben in diesen Tagen auf dem Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) in der einstigen Görmarkaserne, seit genau vor einer Woche auch das Haus 1 direkt am Eingang bezogen worden ist. "Etwa 250 Menschen werden uns jede Woche vom Landesverwaltungsamt zugewiesen, genauso viele verlassen das Gelände wieder in kleinere Unterkünfte", erklärte am Freitagmorgen der Leiter der EAE, Alexander Jähnichen. Ein ständiges Kommen und Gehen.

Derart viel "Bewegung" verlangt auch einiges an Bekleidung für die Ankommenden. Vieles kann man durch Spenden abdecken. So brachten am Freitag Thomas Fick, Helmut Peterseim, Dr. Thomas Bauer und Rolf Ostermann für den Mühlhäuser Lionsclub dann auch zwei Autos voll Kleidung, Schreib- und Spielmaterial, aber auch Kinderstühlchen und -betten, die sie innerhalb ihrer 36 Mitglieder gesammelt hatten.

Eine willkommene Hilfe, meint auch Professor Norbert Dahmen, der Leiter des ökumenischen Hainich-Klinikums, das die EAE betreibt. Aber trotz aller Spenden: "Wir müssen zukaufen - Schuhe, Winterbekleidung vorrangig für Männer", weiß Jähnichen. Dreieinhalb Stunden lang fünf Tage die Woche hat die von der Bundeswehr betreute Kleiderkammer geöffnet. Inzwischen hat man dazu ein neues Vorgehen etabliert: Es gibt Marken für die Menschen, bei denen die EAE-Mitarbeiter Bedarf für Kleidung sehen. Etwa 50 davon werden pro Tag ausgegeben. Mehr Menschen einzukleiden, das schaffe die Bundeswehr nicht, erzählt Jähnichen.

Halbwegs winterfest eingekleidet, verlassen die Flüchtlinge nach durchschnittlich drei Wochen die EAE wieder. Seit etwa Ende Oktober bleiben einige auch im Unstrut-Hainich-Kreis. Zwischen 80 und 100, so schätzt Alexander Jähnichen, seien es allein in den vergangenen zwei Wochen gewesen. In der ersten Zeit der EAE war das noch die Ausnahme. "Wir versuchen, beim Zusammenstellen der Transfers zu berücksichtigen, wohin die Menschen wollen", hieß es vom EAE-Leiter.

Quelle: Thüringer Allgemeine vom 7.11.2015

Lions übergeben Spenden

Kleidung, Spielzeug und Kinderwagen

 

Mühlhausen. Der Lionsclub Mühlhausen mit zurzeit 36 Mitgliedern hat in den vergangenen Jahren schon über 150 000 Euro an Spenden an Bedürftige und Hilfsbedürftige weitergereicht. Zuletzt initiierten die Lions laut Pressemitteilung die Sammlung von sehr gut erhaltenen Kleidungsstücken, Spielzeug und Kinderwagen für Flüchtlinge. Das Ergebnis der Sammlung wird am heutigen Freitag dem ÖHK als Betreiber der EAE in der Görmar-Kaserne übergeben.

Ein Höhepunkt im Lionsjahr ist immer der Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr wird der Club erstmals den neu entwickelten Mühlhausen-Schal mit dem neuen Stadtlogo verkaufen. Dazu gibt's einen Glasbecher mit dem Mühlhäuser Löwen und einer Inschrift zu erstehen. Aus diesem Becher kann man den bekannten "Lionspunsch" trinken und diesen Becher anschließend mit nach Hause nehmen.

Außerdem freuen sich die Mühlhäuser Lions in diesem Jahr über drei neue Mitglieder und sehen sich so gestärkt für neue Hilfsaktionen. Ein weiterer Ausblick ist der am 16. April 2016 stattfindende Frühlingsball. Auch hier hoffen die Lions schon auf gute Resonanz und Beteiligung, um den Erlös wieder den oben genannten Bedürftigen zukommen zu lassen.

Quelle: Thüringer Allgemeine v. 6.11.2015

Quelle: Claudia Bachmann, Thüringer Allgemeine Mühlhausen, 8.07.2015
Qulelle: Daniel Volkmann, Thüringer Allgemeine Mühlhausen, 25. Juni 2015

Hier finden Sie uns

Clublokal des

Lionsclub Mühlhausen/Thüringen

"Brauhaus zum Löwen"

Felchtaer Str. 3
99974 Mühlhausen

Kontakt

Postanschrift:
Bollstedter Gasse 5

99974 Mühlhausen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LC Mühlhausen/Thüringen